Lasst und beten, dass das Virus endet – gute Idee?

Ich bin ziemlich frustriert aufgrund der Corona-Krise. Dass jetzt Lockerungen beschlossen wurden – das beunruhigt mich mehr als dass ich mich freuen könnte. Dabei wäre es so schön, wenn es alles wieder wie früher wäre, alles normal.
Gebete haben viel Kraft. Könnten wir uns nicht alle verabreden und für das Ende des Virus beten? Gott hat doch die Macht über die Welt – also sicher auch über so ein kleines Virus.

Alle gemeinsam beten, dass das Virus endet – eine gute Idee?

Ich will niemanden davon abhalten, aber ich habe da noch eine andere Idee, was wir tun könnten. Das stelle ich euch in dieser Predigt vor. Spoiler: Dieses Mal gibt es keinen Bibeltext, sondern einen Brief als Grundlage. Einen Brief von einem sehr bekannten und sehr frommen Mann, der einige Jahrhunderte später als die Menschen in der Bibel gelebt hat… und von ihm konnte ich schon einiges über den Glauben lernen!

Viel Spaß beim Reinhören.
Eure Theotabea

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s